Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Schreiben ABC Lernen Alphabete

Über die App

Buchstaben nachspuren von A bis Z

D wie Delphin oder G wie Gitarre – zu jedem Buchstaben des Alphabets wird euren Kindern ein Anlautbild gezeigt und das dazu passende Wort vorgelesen. Auf diese Weise können sie sich durch die App bewegen und auf Wunsch verschiedene Farben zum Nachspuren auswählen.

Enthält:

• Buchstaben des Alphabets zum Nachspuren mit Anlautbild und Anlautwort
• 7 Sprachen zur Auswahl: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Erstes Kennenlernen von Buchstaben in schlecht umgesetzter App

Eure Kinder sollen in dieser App die Buchstaben des Alphabets nachfahren und bekommen anschließend ein Anlautbild mit passendem Wort gezeigt und vorgesprochen. Leider ist die Umsetzung fehlerhaft und nicht empfehlenswert.

Willkürliche Schreibrichtung und teilweise unpassende Wortzuordnungen
Eine etwas gruselige Katze gibt euch zu Beginn eine kurze Einführung. Die Buchstaben sind sehr groß abgebildet, was das Nachspuren für eure Kinder einfach macht. Allerdings macht die Schreibrichtung der Buchstaben einen willkürlichen Eindruck und ist oft nicht flüssig. Ihr könnt auf Kleinbuchstaben umstellen, die aber nicht den Fibellehrgängen entsprechen. Außerdem wird dann z. B. dem a der „apfel“ zugeordnet oder dem b der „baum“, was falsch ist. Ihr könnt zwischen den Buchstaben vor- und zurückspulen. Die Buchstaben werden zweimal vorgesprochen, allerdings nach ihrem Namen, nicht nach ihrem Laut. Dass z. B. dem C (Ze) der Clown zugeordnet wird, ist für den Anfangsunterricht unbrauchbar. Das Audio hallt ein wenig, und beim Sprachwechsel überlagern sich die Audios. Im Italienischen werden die Aussprachen von Buchstaben in Lautverbindungen gesprochen (z. B. c-ç (Chi/ci)).

Altmodische Gestaltung und viel Werbung
Insgesamt macht die App auf uns keinen guten Eindruck. Schon die Beschreibung im App-Store ist voller Fehler und schlecht übersetzt und gibt einen Vorgeschmack auf den mangelhaft umgesetzten Inhalt der App. Menüführung und Gestaltung sind unmodern, wenn auch die App einfach zu bedienen ist. Es gibt keine Informationen zum Anbieter und zum Datenschutz. Ihr müsst auf störende Werbung von Drittanbietern gefasst sein.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

kindergarten/Orit Kolev

Preis ab

kostenfrei

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 4 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 4 Jahre

Geprüfte Version

Android 2.1.30, iOS 2.15

Verfügbar für Gerät

smartphone, tablet

Verfügbar für System

iOS, Android

Nutzbar für Version

Android (4.4 oder höher), iPhone, iPad, iPod touch (11.4 oder neuer), macOS 11.0

Kompetenz

Förderung von schriftlichen Vorläuferfähigkeiten (Buchstabenkenntnisse, Buchstabenformen)

Thema

Alltagsthemen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch

Mehrsprachigkeit

ja

Die App beinhaltet Werbung

ja

Offline-Nutzbarkeit

ja

Spielermodus

Einzelnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

nein