Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Meine Stadt: Wimmelbuch für Kinder

Über die App

In der Stadt wimmelt es am Morgen, am Mittag und am Abend

Vom Zähneputzen am Morgen, über das Fußballspiel am Nachmittag bis zur Gute-Nacht-Geschichte am Abend – in dieser App entdecken eure Kinder kleine, animierte Alltagsereignisse. Die Szenen bieten viele gemeinsame Gesprächsanlässe.

Enthält:
• 3 Szenen: am Morgen, am Nachmittag, am Abend
• mehr als 70 Wimmel-Animationen

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Das Stadtleben: sinnvolle Erweiterung eines Wimmelbuches

Viele Kinder im Alter von zwei Jahren haben vielleicht schon mal ein Wimmelbuch gesehen und können mit der App an ihre Erfahrungen anknüpfen. Dabei stellen die interaktiven Elemente eine sinnvolle Erweiterung dar und bieten einen echten Mehrwert zum Bilderbuch. Die drei Stadtszenen, die zeitlich zueinander in Bezug stehen (morgens, mittags, abends) bieten dabei eine klare Struktur. Es gibt für beide Geschlechter viel zu entdecken. Ihr solltet die App aber unbedingt sprachlich begleiten, damit die Kinder nicht ziellos umher tippen.

Entdecken mit Augen und Fingern
Eure Kinder können in dieser Wimmel-App viele Animationen selbstständig und ohne Zeitdruck entdecken. Mit den drei Szenen ist die App recht überschaubar und nicht überladen. Die Gestaltung ist freundlich und ruhig, die Animationen sind kindgerecht umgesetzt. Damit ist die App schon für die Kleinsten gut geeignet.

Zu Gesprächen müsst ihr selbst anregen
Die App eignet sich, um gemeinsam mit euren Kindern auf Entdeckungsreise zu gehen und über das Gesehene und Entdeckte zu sprechen. Die Szenen selbst sind inhaltlich einfach gehalten, etwas Aufregendes sucht ihr vergeblich. Am außergewöhnlichsten sind wohl die Spaghetti essenden Hunde und die animierte Hexe, wobei sich die Hexe beim Thema Stadt nicht ganz erschließt. Es drängen sich nicht direkt spannende Sequenzen für Geschichten auf, vielmehr ist die Frage, was ihr in den Gesprächen mit euren Kindern draus macht.

Einstellungsmöglichkeiten
Ein kurzer Infotext erklärt euch als erwachsene Begleitperson die Bedienung der App.
Zusätzlich könnt ihr euch die interaktiven Elemente in einer separaten Übersicht anzeigen lassen. In den Einstellungen könnt ihr unter anderem die Navigationssperre ein- und ausschalten, sodass eure Kinder nicht versehentlich zwischen den Seiten blättern. Über einen Menüpunkt gelangt ihr zu weiteren Apps des Anbieters, dieser Schritt ist mit einer Kindersicherung versehen.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

wonderkind GmbH

Preis ab

4,49 €

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab Kleinkindalter

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 2 Jahre

Geprüfte Version

1.7 (iOS)

Verfügbar für

iOS

Nutzbar für Version

iOS (8.1 oder neuer)

Kompetenz

Sprechen, Erzählen, Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung

Thema

Abenteuer, Alltagsthemen, Jahreszeiten, Feste und Bräuche, Umgang mit Heterogenität und Vielfalt, Lustiges

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Mehrsprachigkeit

nein

Spielermodus

Einzelnutzer