Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Kleiner Fuchs Eisenbahn

Über die App

Ernten, Beladen, Verarbeiten, Ausfahren …

Sind die Kirschen geerntet, werden sie auf den Zug des kleinen Fuchses verladen. Dieser fährt die Kirschen in die Fabrik, wo sie ausgeladen und zu Saft verarbeitet werden. Die Saftflaschen bringt der kleine Fuchs zum Verkauf in den Supermarkt. Abläufe wie diese lernen eure Kinder hier spielerisch anhand von Marmelade, Socken oder Brot. Dabei bieten euch die Animationen viele Anregungen, um eure Kinder sprachlich zu begleiten.

Enthält:

• Zugfahrt mit ca. 30 animierten Stationen
• 14 Sprachen zur Auswahl (wirken sich nur auf Titelbild und Elternbereich aus): Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Türkisch, Vereinf. Chinesisch

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Spielerisch lernen mit eurer sprachlichen Begleitung

Diese App könnt ihr prima mit euren Kleinen zu Hause nutzen, im pädagogischen Kontext bietet sie sich nicht an. Es ist ein hübsch gestaltetes Spiel, das eure Kinder an den ersten Umgang mit dem Tablet heranführt und ihnen grundsätzliche Zusammenhänge vermittelt – von der Ernte über die Produktion bis zum Verkauf von Ware. Dabei kommt die App ganz ohne Sprache aus. Für einen sprachförderlichen Effekt begleitet eure Kinder und nutzt gezielt die Gesprächsanlässe, die euch die animierte Bildergeschichte bietet.

Zum Gespräch einladende, hübsche Animationen
Die App zeichnet sich durch hübsche, kindgerechte Animationen und durch eine freundliche Atmosphäre aus. Der Fuchs in seiner Eisenbahn und die Schafe führen durch die Geschichte. Als Hauptfigur nimmt der Fuchs immer wieder Blickkontakt mit euren Kindern auf. Das ruhige Erzähltempo eignet sich schon für die Kleinsten. Produktionsprozesse werden hier für kleine Kinder anschaulich dargestellt. Durch das wiederholende Muster, von der Ernte über die Verarbeitung in der Fabrik bis zur Auslieferung der Ware, lernen eure Kinder einfache Zusammenhänge kennen, wobei sich die Themen auf Lebensmittel und Kleidung beschränken: z. B. Birnen pflücken, Marmelade herstellen und in den Supermarkt liefern. Einige Elemente oder Abläufe sind nicht ganz realistisch, wenn z. B. Eier oder Kirschen mit der Baggerschaufel entladen und dann in die Küche geworfen werden. Solche Stellen könnt ihr gut im Gespräch aufgreifen und vielleicht durch ein Sachbuch ergänzen. Die Spielstationen und Animationen bieten euch viele Möglichkeiten, um mit euren Kindern zu sprechen, Fragen zu stellen und ihnen Zusammenhänge zu erklären.

Einfache Bedienung
Zu Anfang braucht es etwas Zeit, um sich zu orientieren. So ist nicht auf den ersten Blick erkennbar, an welcher Stelle ihr Einstellungen vornehmen könnt oder wie lange die Eisenbahnfahrt überhaupt dauert. Lediglich über das Handysymbol oben links könnt ihr sehen, welche Spiele eure Kinder bereits absolviert haben. Die Hintergrundmusik ist etwas anstrengend, ihr könnt sie aber ausstellen. Zwar stehen 14 Sprachen zur Auswahl, da die App aber ohne Text und Sprachausgabe auskommt, wirkt sich die Spracheinstellung nur auf die Titelseite und den Elternbereich aus. Dank der einfachen Bedienung können sich eure Kinder eigenständig durch die App bewegen, ihr solltet aber dabeibleiben. Eine Bärenhand gibt Hinweise, an welcher Stelle eure Kinder eine Aktion ausführen können. Eure Kinder haben selbst wenig Möglichkeiten, um die Zugfahrt abwechslungsreicher zu gestalten. Sie können lediglich die Geschwindigkeit des Zuges beeinflussen. Ansonsten sind die Stationen vorgegeben und die Abläufe immer gleich: Ernte – Verarbeitung – Auslieferung. Die Aufgaben sind äußerst umfangreich, können mit der Zeit aber auch etwas eintönig werden. Die App eignet sich gut, um mit euren Zwei- bis Dreijährigen Wartesituationen zu überbrücken und so Langeweile zu verhindern.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

Fox and Sheep GmbH

Preis ab

3,99 €

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 2 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 2 Jahre

Geprüfte Version

1.21 (Android), 1.2 (iOS)

Verfügbar für Gerät

smartphone, tablet

Verfügbar für System

iOS, Android

Nutzbar für Version

Android (4.4 oder höher), iOS (10.0 oder neuer, iPhone, iPad, iPad touch)

Kompetenz

Sprechen, Erzählen, MINT-Kompetenzen

Thema

Alltagsthemen, Lustiges, Tiere

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Mehrsprachigkeit

ja

Spielermodus

Einzelnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

nein