Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

KiKANiNCHEN-App

Über die App

Mit der Figur KiKANiNCHEN kreative Welten entdecken

Ob Musik auf der Monsterparty machen, Müll im Weltall aufräumen, Fahrzeuge bauen oder Kamelle werfen – die App wartet mit vielen verschiedenen kreativen Spielen und Interaktionsmöglichkeiten auf eure Kinder. KiKANiNCHEN ist stets an eurer Seite und leitet durch die App, um euren Kindern frühe Medienkompetenz zu vermitteln.

Enthält:

• viele abwechslungsreiche Kreativspiele
• verschiedene Welten, u. a. Wasser, Weltall, Wald
• Mediathek zu Sendungen und Filmen des KiKa

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Kindgerechte App zur Förderung medialer Kreativität

KiKANiNCHEN nimmt eure Kinder mit in eine bunte Schnipselwelt, in der sie ganz unterschiedliche interaktive Beschäftigungsmöglichkeiten finden, die insbesondere auf die mediale Kreativität abzielen. Damit eignet sich die kindgerecht gestaltete App für zwischendurch zu Hause oder in der Kita.

Vielfältige Anregungen in abwechslungsreichen Spielen
KiKANiNCHEN spricht eure Kinder direkt an und gibt Tipps bei den Interaktionsflächen (bspw. Baum schütteln = Tablet schütteln; Hühner hervorlocken = Tablet nicht anfassen). Auf uns wirkt diese Ansprache besonders altersgruppengerecht. Eure Kinder finden in der App Ideen zum kreativen medialen Gestalten, z. B. Fahrzeuge bauen und durch Pusten oder Klatschen in Bewegung setzen oder Schnipseltiere basteln und mit eigenen Geräuschen versehen. Neben der Kreativitätsförderung möchte die App die frühe Medienkompetenz schulen. Die Interaktionsmöglichkeiten sind in diesem Sinne vielfältig und regen zum Mitmachen an, bspw. können eure Kinder eigene Audioaufnahmen einsprechen, sie können tippen, wischen oder das Tablet oder iPad schütteln, sie können streichen, singen u. a. m. Dabei steht jeder Bereich für sich, die Spiele bauen nicht aufeinander auf. Darüber hinaus gibt es eine umfangreiche Mediathek zu Sendungen und Filmen des KiKa mit lebensweltlich relevanten Serienhelden, daher eignet sich die App auch gut als Videothek.

Tolle kreative Anreize, die ihr für Gespräche nutzen könnt
Die Benutzeroberfläche selbst finden wir nicht vollkommen intuitiv, aber die Spiele an sich sind ziemlich selbsterklärend gestaltet. Wenn die App auch keinen expliziten Sprachförderansatz verfolgt, bietet sie euch mit der Bandbreite schöner, kreativer Anreize viele verschiedene Gesprächsanlässe. Diese könnt ihr aufgreifen, wenn ihr eure Kinder durch die Spiele begleitet. Gleichzeitig können sich eure Kinder ganz ungezwungen an die Nutzung eines Gerätes herantasten. Das spielerische Entdecken und das kreative Ausprobieren stehen im Fokus der Anwendung, und das macht sie wirklich ansprechend.

Kostenloses und werbefreies Angebot
Die App bietet euch einen umfangreichen, gesicherten Erwachsenenbereich. Das kostenlose Angebot hebt sich auch dadurch hervor, dass es keinerlei Werbung und In-App-Käufe gibt. Die Nutzung könnt ihr sinnvoll begrenzen, indem ihr ein Zeitintervall festlegt, z. B. 10, 15 oder 20 Minuten. Damit ist die App sehr gut für eure Kinder geschützt. Als erwachsene Begleitperson müsst ihr die App aber erst einrichten. Gemeinsam mit euren Kindern könnt ihr ein personalisiertes Profil erstellen, das sich hübsch gestalten lässt.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

KiKA von ARD und ZDF

Preis ab

kostenfrei

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 4 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 3 Jahre

Geprüfte Version

1.7.5 (iOS), 1.7.6 (Android)

Verfügbar für Gerät

smartphone, tablet, pc

Verfügbar für System

iOS, Android

Nutzbar für Version

iOS (11.0 oder neuer), Android (5.1 oder höher)

Kompetenz

Sprechen, Zuhören, Förderung von schriftlichen Vorläuferfähigkeiten (Buchstabenkenntnisse, Buchstabenformen), Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung

Thema

Alltagsthemen, Freundschaft, Abenteuer, Tiere, Jahreszeiten, Feste und Bräuche, Märchen, Lustiges, Musik

Sprachen

Deutsch

Mehrsprachigkeit

nein

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Spielermodus

Einzelnutzer, Mehrfachnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

ja