Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Anton-Lernen-Grundschule bis Gymnasium

Über die App

Rechtschreibung oder Einmaleins, Fahrradprüfung oder Musiknoten – ANTON deckt unzählige Lerngebiete für die Klassen 1–10 ab

Die App ANTON ist ein richtiger Alleskönner: Ihr könnt die gewünschte Klassenstufe bestimmen, zwischen einer großen Bandbreite an Themen wählen, Fächer aussuchen und Übungsschwerpunkte setzen. Bei dieser Vielfalt kommt so schnell zumindest keine Eintönigkeit bei den Lerninhalten auf.

Enthält:

• Klassenstufen 1–10
• Lernaufgaben in 7 Fächern: Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Biologie, Physik, Geschichte, Musik
• umfassende und vielfältige Übungen, angepasst an das Curriculum
• Lernspiele
• 4 Sprachen zur Auswahl: Deutsch, Englisch (US + UK), Französisch, Spanisch

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Themen, Fächer und Klassen: vielfältiges Lernen in einer App

ANTON ist eine etablierte Lern-App für den Grundschulbereich und für weiterführende Schulen bis Klassenstufe 10. Die umfangreiche und vielfältige App bietet sich sowohl für das schulische Lernen in verschiedenen Fächern als auch für das Üben zu Hause an. Ihr könnt sie ebenso gezielt für die Bearbeitung einzelner Inhalte nutzen und zur Nachbereitung schulischen Stoffes.

Gut aufbereitete Inhalte mit verschiedenen Übungen
Ihr findet einen breiten Themenpool in der App, die Inhalte sind solide aufbereitet und orientieren sich an den Lehrplänen. Dabei könnt ihr zwischen Inhalten unterschiedlicher Fächer wählen; in jedem Bereich warten viele verschiedene Übungen auf eure Kinder. Gerade die Hauptfächer Deutsch und Mathematik für die erste bis neunte Klasse bieten sehr viele Lernmöglichkeiten – zusätzlich auch zur Wortschatzerweiterung von Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache. Über die Vielzahl an Übungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade könnt ihr das Schulwissen sowie das Lernen eurer Kinder multimedial unterstützen. Trotz dieses großen Angebots ist ANTON klar strukturiert. Beim Lernen geht die App sehr kleinschrittig vor, kognitiv ist das mitunter nicht besonders aktivierend. Schon die Übungen der ersten Klasse setzen einige Lesekenntnisse voraus und lassen sich zum Teil nicht vorlesen, weshalb ihr eure Kinder begleiten solltet.

Fokus aufs Lernen mit motivierendem Belohnungssystem
ANTON ist sehr einfach gestaltet, sodass sich eure Kinder auf das Lernen fokussieren können und nichts von den Lerninhalten ablenkt, allerdings wirkt die App dadurch auch etwas langweilig. Dafür gibt es ein motivierendes Belohnungssystem: Eure Kinder sammeln in den verschiedenen Übungen Sterne, mit denen sie ihre Avatare mit besonderen Accessoires ausstatten oder kleine Spiele spielen können.

Bildung von Schulgruppen möglich
Hervorzuheben ist die genaue Analysemöglichkeit im Antwortverhalten (Fehler, Schnelligkeit) und die Möglichkeit, die App sowohl zu Hause allein als auch im Klassenverband (gesteuert durch die Lehrkraft) anzuwenden, denn es lassen sich Schulgruppen bilden. Die Daten zum Lernerfolg werden gespeichert. Ein „Durchmogeln“ ist kaum möglich. Dank des Umfangs, der Vielfalt und der breiten Zielgruppe könnt ihr die App auch über einen längeren Zeitraum einsetzen. Die App vermittelt ein umfassendes Wissen und lässt sich individuell einsetzen. Sie ist kostenlos und werbefrei. In der Freeversion braucht ihr allerdings Internetzugang.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

solocode GmbH

Preis ab

kostenfrei

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 6 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 5 Jahre

Geprüfte Version

1.7.23 (iOS), 1.7.13 (Android)

Verfügbar für Gerät

smartphone, tablet, pc

Verfügbar für System

iOS, Android, webbasierte Anwendung

Nutzbar für Version

iOS (9.0 oder neuer), Android (variiert je nach Gerät)

Kompetenz

Sprechen, Zuhören, Erzählen, Leseflüssigkeit, Viellesen, Textverständnis, Förderung von schriftlichen Vorläuferfähigkeiten (Buchstabenkenntnisse, Buchstabenformen), Schreib- und Rechtschreibleistungen, Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung, MINT-Kompetenzen

Thema

Alltagsthemen, Jahreszeiten, Feste und Bräuche, Tiere, Märchen, Musik, Lustiges

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Mehrsprachigkeit

ja

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

nein

Spielermodus

Einzelnutzer, Mehrfachnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

nein